"Die Teilung im sozialen Organismus ist eine geschichtlich gewordene und ist einfach heute da, und es handelt sich heute nicht darum, nachzudenken darüber, wie man den sozialen Organismus in drei Glieder trennen soll, sondern wie man die Verbindungsglieder zwischen den drei Gliedern, da da sind, finden soll."

 

Rudolf Steiner GA 305, S. 211