Lobbyismus als antidemokratisches Instrument

 

Demokratie ist die Möglichkeit der Mitsprache, Mitentscheidung und Mitgestaltung für jede natürliche Person gleichermaßen.

Lobby-Arbeit bezieht sich auf Einflussnahme ausserhalb des offenen (transparenten), demokartischen Prozesses. Lobby-Arbeit ist nicht die offene und öffentlicvhe Anhörung von Interessenverbänden, Fachleuten oder Betroffenen, sondern i. d. R. ein strategisches Vorgehen, zum Zwecke der eigenen Vorteile mit dem Ziel die eigene politische - oder auch nicht-politische - Richtung gegenüber politisch anders Wollenden durchzusetzten.

 

LobbyControl

Corporate Europe Observatory

  Lobbypedia - Das kritische Lobbyismus-Lexikon

 

"Wir sind drin" Reportage von Sascha Adamek (Die Story, WDR, 2008)

 

 

arte Themenabend: Die Macht der Lobbyisten

"Brüssel Business - Wer steuert die europäische Union?" Reportage (2012) von Friedrich Moser und Matthieu Lietaert anschließend "Im Vorzimmer der Macht" Reportage von Anna Grün (2011)